Samstag, 7. Mai 2011

Rätselauflösung April 2011


1) Die Vornamen der Brüder sind Jacob und Wilhelm.
2) Jacob war der ältere, er wurde am 4.1.1785 geboren. Sein Bruder Wilhelm war ein Jahr jünger, er wurde am 24.2.1786 geboren.
3) Beide lebten von 1841 bis zu ihrem Tod in Berlin und wurden auf dem Mattäikirchhof in der Großgörschenstr.12 in Berlin-Schöneberg beerdigt. Man/frau kann ihre letzte Ruhestätte dort besuchen. Auf den Grabsteinen stehen nur ihre Lebensdaten. Die weitere Inschrift ist einfach: "Hier liegt Wilhelm Grimm" steht auf dem einen Stein; "Hier liegt Jacob Grimm" steht auf dem anderen Stein. Jacob hat es kurz vor seinem Tod "unverbrüchlich" so verfügt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen