Montag, 30. April 2012

Rätselauflösung März


Der Vater von Hänsel und Gretel ist Holzfäller. Weil dieser Beruf nicht genügend Geld einbringt, um die Familie zu ernähren, werden die Kinder im Wald augesetzt.

Das Dach des Hexenhauses besteht aus Kuchen:"... so sahen sie, dass das Häuslein aus Brot gebaut war und mit Kuchen gedeckt; aber die Fenster waren von hellem Zucker."


Dieses Märchen ist recht gruselig und manche Eltern meinen, diese Geschichte solle kleinen Kindern nicht erzählt werden, weil sie so grausam ist. Schließlich setzen Eltern ihre Kinder im Wald aus und eine (böse) Alte wird bei lebendigem Leib verbrannt!

Was meint ihr?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen